Freiwillige Feuerwehr Bornheim
Löschgruppe Rösberg

Signet
Startseite - Einsätze

Einsätze



Einsatz Nr.: 14
Datum: 02.10.2013
Uhrzeit: 10:20
Einsatzstichwort: Brand 5 - Zimmer - Alarmstufenerhöhung
Einstzort: Bornheim - Königstraße
Fahrzeuge: TSF-W, MTF
Weitere Einheiten:
A-Dienst, LG Roisdorf, LG Roisdorf, LG Bornheim, LG Bornheim, LG Bornheim, LG Brenig, LG Brenig, LG Dersdorf, LG Dersdorf, LG Waldorf, LG Hemmerich, LG Walberberg


Am Mittwoch, den 02.10. um 10:20 Uhr wurde die Löschgruppe Rösberg nach Bornheim in die Königstrasse nachalarmiert.

Dort wurde bereits gegen 10 Uhr die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand im 1. OG gerufen.
Der Brand war jedoch schon in das darüberliegende Geschoss geschlagen, sodass weitere Kräfte nötig waren.

Neben verschiedenen Löschgruppen der Stadt wurde auch die Drehleiter der Stadt Bonn, sowie der ELW2 und der GW-Atemschutz aus Siegburg alarmiert.

Die Löschgruppe Rösberg stellte drei Trupps unter Atemschutz die weitere Glutnester aufsuchten und ablöschten.

Nach dem das Feuer gelöscht war, konnte die Löschgruppe Rösberg die Einsatzstelle verlassen.
Die Königstrasse war jedoch noch bis in den frühen Abend gesperrt.

Die Brandursache ist bisher noch nicht geklärt.